Buchli gewinnt Iron Bike Race Einsiedeln

6. Lauf iXS swiss bike classic 2013 -  Iron Bike Race Einsiedeln

Sonntag, 22. September 2013

Dritter Iron Bike-Triumph für Lukas Buchli - "Pech-Vogel" muss wegen Collé-Defekt aufgeben.

Lukas Buchli gewinnt zum dritten Mal das Iron Bike Race und sichert sich damit auch den dritten Platz in der Schlusswertung der iXS swiss bike classic. Der lange Zeit führende Florian Vogel muss wegen eines Reifendefekts in der Abfahrt vom Spirstock aufgeben. Bei den Frauen schwingt Milena Landtwing obenaus. 

Mit dem Sieg am Iron Bike Race wollte Florian Vogel einen versöhnlichen Abschluss für eine misslungene Saison erreichen. Bis Kilometer 74 sah es gut für das Vorhaben des Rapperswilers aus. Knapp drei Minuten Vorsprung rettete der Crosscountry-Fahrer auf den Spirstock, mit 1771 Metern der höchste Punkt der 101-Kilometer-Runde über die Anhöhen des Sihlsees. Doch das Schicksal meinte es abermals nicht gut mit dem Teamkollegen von Nino Schurter. In der ruppigen Abfahrt erlitt Vogel einen Platten am Hinterrad. Kurz vor der Ibergeregg wurde er von Lukas Buchli überholt. Auf der Ibergeregg wurde Vogel auch noch von Thomas Stoll gestellt und musste das Rennen schweren Herzens aufgeben, da er kein Ersatzrad für seine 650B-Collé-Räder mit Karbon-Felgen und Steckachsen zur Verfügung hatte.

So sicherte sich Buchli nach 2009 und 2012 bereits den dritten Sieg am Iron Bike Race und zugleich den dritten Platz hinter Weltmeister Christoph Sauser und Urs Huber in der Schlusswertung der Bike-Marathon-Rennserie iXS swiss bike classic. "Ich habe früh gespürt, dass ich das hohe Tempo von Florian Vogel nicht mitgehen kann und deshalb am Anfang rausgenommen", erklärte Buchli. Erst bei Kilometer 62 in der Steigung zum Adlerhorst forcierte er den Rhythmus, konnte die Distanz zu Vogel aber nicht entscheidend verkürzen.

Knapper Sprint um Rang 3 

Den zweiten Platz sicherte sich Thomas Stoll, der eine Zeit lang als Bewacher von Vogel an der Spitze fuhr, später jedoch in die Gruppe der ersten Verfolger zurückfiel. Spannend wurde es noch um Platz drei, den sich Jérémy Huguenin im Spurt vor Philipp Gerber holte. Für den Romand bedeutet dieser Rang viel, ist er doch ein versöhnlicher Abschluss einer nicht zur vollsten Zufriedenheit verlaufenen Saison.

Das Rennen der Frauen gewann erwartungsgemäss Vize-Schweizer-Meisterin Milena Landtwing vor der Deutschen Hielke Elferink und Cornelia Hug. Landtwing sicherte sich damit noch den zweiten Platz im iXS classic-Schussklassement vor Cornelia Hug. Schweizer Meisterin Ariane Kleinhans stand bereits vor dem Finale als Gesamtsiegerin fest.

In der Fun-Kategorie schaffte Stefan Sulser wie 2011 den Finalsieg und sicherte sich zum dritten Mal die IXS classic-Gesamtwertung.

Bei den Frauen kam es auf der Mitteldistanz im letzten Rennen noch zu einem Leaderinnenwechsel. Der zweite Platz hinter Eliminator-EM-Bronzemedaillengewinnerin Ramona Forchini reichte Nadia Walker, um die iXS classic-Gesamtwertung zum dritten Mal in Folge für sich zu entscheiden.

Der Einheimische Silvan Kälin aus Unteriberg schaffte das Kunststück bei den Männern, wo er sich einen harten Kampf mit Urs Baumann lieferte. Das Finale gewann der Giswiler Stefan Peter vor dem Italiener Mattia Longa und dem Interlaker Daniel Eymann. Kälin erreichte das Ziel als Zwölfter - deutlich vor Baumann. 

GRENZENLOS 2018 - Testen Sie die neusten (E-)Mountainbikes...

An der Grenzenlos 2018 können Sie nicht nur die neusten (E-)Mountainbike-Trends testen, sondern...

12.01.2018

Plus...

BIXS SAUVAGE 15E: RAPPORT DE TEST TCS

Le TCS a testé: un bilan remarquableLe BIXS Sauvage 15e donne une très bonne impression de...

08.01.2018

Plus...

Christian Vollmer, un designer industriel diplômé, va...

Christian Vollmer commencera sa nouvelle activité chez intercycle le 1er janvier 2018. Il va être...

03.01.2018

Plus...

BiXS und Nick Beer gehen gemeinsame Wege.

"The bike will always be my friend" - mit diesen Worten endete die offizielle Rücktrittserklärung...

26.10.2017

Plus...

Bike Test GRYON: 29. septembre - 1. octobre 2017

Le temps sera clément ce weekend! Juste un peu de pluie dans la nuit de samedi à dimanche pour...

28.09.2017

Plus...

Erfolgreicher Saisonschluss fürs BiXS Pro Team am IronBike...

Traditionsgemäss bildete das Iron Bike Race in Einsiedeln nicht nur den Schweizer Saisonabschluss,...

25.09.2017

Plus...

2. Schlussrang am Perskindol Swiss Epic 2017 vom BiXS Pro...

Podestplatz in der Endabrechnung beim Perskindol Swiss Epic für das BiXS Pro Team! Die beiden...

19.09.2017

Plus...

O-Tour: 3 Fahrer des BiXS Pro Team in der Top 5!

Dieses Wochenende startete das gesamte Team bei der O-Tour in Alpnach, dem vierten Lauf der Garmin...

19.09.2017

Plus...

testRIDE Lenzerheide vom 15. - 17. September 2017

Vom 15. bis 17. September 2017 können die neusten Mountainbikes, Strassenfahrräder,...

15.09.2017

Plus...

Konny Looser wird Schweizermeister & Oliver Zurbrügg sichert...

Was für ein tolles Rennwochenende für das BiXS Pro Team! Am letzten Samstag stand das gesamte Team...

28.08.2017

Plus...

BiXS Pro Team: Grand Raid Cristalp, 127 km & 5'025...

Mit dem Grand Raid Cristalp stand dieses Wochenende DER MEGAKLASSIKER der Schweiz auf dem...

21.08.2017

Plus...

Lady Bike Academy à Arosa maintenant avec des groups...

La 13eme édition des weekends de VTT " only for ladys " sera organisé pour la 3eme fois a Arosa...

18.08.2017

Plus...

BiXS Pro Team: Erfolgreiche Teambilanz bei der Eiger Bike...

Bei perfekten äusseren Bedingungen gelang dem BiXS Pro Team ein erfolgreicher Start in die...

14.08.2017

Plus...

Course de Coupe du monde UCI de VTT à Lenzerheide du 7 au 9...

L’année prochaine, les championnats du monde de VTT et de vélo-trial auront lieu à la Lenzerheide....

07.07.2017

Plus...

BiXS auf der Titelseite vom Mountainbike Magazin

In der aktuellen Ausgabe des Mountainbike Magazins ziert das BiXS Chuck als Coverbild. Das...

07.07.2017

Plus...