BIXS Performance Race Team mit neuem Auftritt in Richtung Mission 25

BIXS Performance Race Team mit neuem Auftritt in Richtung Mission 25

Das BIXS Performance Race Team (BPRT) startet 2024 mit einem neuen, frischen Auftritt entsprechend dem neuen Erscheinungsbild von BIXS in seine dritte Cross-Country-Saison. Mit der teaminternen "Mission 25" im Visier, der erfolgreichen Teilnahme an der Mountainbike-WM im Wallis 2025, kommt das Team dieses Jahr zu einem entscheidenden Meilenstein: die Qualifikation für die Olympischen Sommerspiele in Paris 2024, die an den ersten drei Weltcuprennen entschieden wird.

Das Team wird um junge Talente bereichert

Auch dieses Jahr greifen die Elite-Athleten:innen Marcel Guerrini, Joel Roth, Seraina Leugger und Timon Rüegg mit dem BPRT nach den Sternen. Ihre Reihen werden verstärkt durch die jungen Talente Muriel Furrer, Micha Alder, Yannick Binz und Gian Schmid. BIXS engagiert sich leidenschaftlich für die Förderung dieser jungen Hoffnungsträger:innen, um ihnen eine erfolgreiche Zukunft im Profirennsport zu ermöglichen und so den MTB-Radsport nachhaltig zu stärken.

Neue Sponsoren unterstützen das Team

Das BPRT geht dank wertvollen bestehenden Partnerschaften und vier neuen Sponsoren gestärkt in die kommende Rennsaison. Neuer Bekleidungspartner ab 2024 ist Milremo, Hersteller personalisierter, hochwertiger Fahrradbekleidung. Im Bereich Komponenten ist Kind Shock als Anbieter hochwertiger Sattelstützen und Newmen mit innovativen Lenkern und Vorbauten hinzugekommen. Für die Mobilität abseits der Rennstrecke sorgt die Garage Gautschi AG, welche das Team mit neuen Fahrzeugen, wie z.B. dem VW ID.Buzz ausstattet.

Mehr erfahren +

Message précédent Poste suivant